Online-Ausweisen mobil per iPhone nutzen


» nützliche Hinweise zu Kartenlesern


Apple öffnet NFC-Schnittstelle für Online-Ausweisfunktion (eID-Funktion)

Apple hat auf der diesjährigen die Öffnung der NFC-Schnittstelle für Drittanwendungen bekanntgegeben. Durch diese Neuerung im Apple-Ökosystem wird es voraussichtlich ab Herbst dieses Jahrs möglich sein, die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises (eID-Funktion) zu nutzen. Damit können Nutzer mit Applegeräten (iPhone und iPad) die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises (eID-Funktion) mobil einsetzen.

Durch diese Neuerung des Betriebssystem iOS 13 wird es für User zukünftig möglich entsprechende digitalen hoheitlichen Anwendungen nutzen.

Ebenso können User wirtschaftliche Anwendungen wie z. B. Online-Banking, Online-Versicherungsabschluss- oder Online-Ticketbuchungen-Services von entsprechenden Unternehmen nutzen.

Die zur Nutzung der Online-Ausweisfunktion des Personalausweises (eID-Funktion) nötige App (AusweisApp2) wird kommend kostenlos zum Download im Apple Store bereitgestellt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Apple, AusweisApp, eID-Client, eID-Funktion, iPad, iPhone, Online-Ausweisfunktion, Online-Ausweisfunktion mobil, Online-Ausweisfunktion per Apple, Online-Ausweisfunktion per iPad, Online-Ausweisfunktion per iPhone abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Online-Ausweisen mobil per iPhone nutzen

  1. Pingback: eID-Funktion per iPhone nutzen | eID-Funktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.